2 Billig Roter Teppich

2 Billig Roter Teppich
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

2 Billig Roter Teppich - In der griechischen und römischen antike wurde die entdeckung der verblüffenden farbwirkung des schneckensekretes den phöniziern zugeschrieben, besonders den einwohnern der stadt tyros im heutigen libanon. Der früheste archäologische beweis für die verwendung von roten schnecken in europa stammt aus dem minoischen kreta sowie aus der bronzezeitlichen siedlung coppa nevigata in süditalien. In beiden gebieten fanden wissenschaftler große mengen von schneckenhäusern aus der zeit um 1600 v.Chr. Datum.

Aus diesem grund wurde die farbe pink quick zu einem ständigen symbol, für das nur die reichen und erfolgreichen das geld finden möchten. Römische senatoren trugen eine toga mit einem kontrastierenden rüschensaum als zeichen ihres offiziellen rufs und ihrer sozialen beliebtheit. Auch triumphierende generäle trugen zu irgendeinem zeitpunkt des siegeszuges rosa gewänder. Mit dem prinzipat wurde das lila kleid der insignie des hauptmanns des landes. Aus dem kodex theodosianus, einem regulierungskodex des oströmischen kaisers theodosius, erkennen wir sogar für das fünfte jahrhundert, dass es privatleuten streng verboten wurde, purpurfarbene roben anzuziehen. In der publik-antike ging die gewohnheit, sich in violett zu wickeln, von den kaisern an den papst und die päpstlichen legaten über. Im moment ist purpur die respektable färbung der kardinäle.

Die assoziation von exklusivität und rang und ruf mit der farbe lila de facto bringt jedoch auch wieder viel dazu und muss zunächst ein recht profanes motiv gehabt haben: den preis des lila farbstoffs. Rosa - oder rot - war einst der teuerste farbstoff in der ganzen welt, da er sich von einem sekret der rosaroten schnecke ernähren musste. Eine szene im agamemnon von aischylos besteht aus einem frühen punkt aus einem purpurroten teppich: klytaimnestra lässt ihren ehemann agamemnon auf seinem rückweg von troy einen roten teppich ausbreiten, seine füße dürfen den boden nicht berühren. Agamemnon weigert sich jedoch zunächst, auf den teppich zu gehen, und stellt fest, dass ein rosafarbener teppich der name der götter ist. Agamemnon kann anschließend überzeugt werden, indem er erklärt, dass priamos nicht lange gescheut hat, in den teppich zu geraten. Früher als er den teppich betritt, hat er jedoch seine schuhe beseitigt, um die götter jetzt nicht mehr zu ärgern.

Zugehöriger Beitrag von 2 Billig Roter Teppich